Skip to main content

Technik für Senioren

Notrufsysteme

Senioren können in den eigenen vier Wänden, gerade dann, wenn sie alleine leben, schnell in eine Notsituation geraten.
Notruftelefone sind für Jederman nützlich, der auf schnelle Hilfe im Notfall angewiesen ist. Dazu gehören nicht nur Senioren, auch Menschen mit Handycap können von einem solchen Notrufsystem profitieren.


Panikalarm für das Handgelenk

11,99 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. Versand
Beschreibungzum Shop

Notruftelefone sind speziell auf die Bedürfnisse dieser Zielgruppe zugeschnitten. So sind die Telefone meist mit einem vergrößerten Tastenfeld und gut lesbaren Ziffern ausgestattet. Diese Vorteile sowie ein vergrößertes Display ermöglichen eine unkomplizierte Kommunikation. Gerade bei Menschen mit einer Sehbehinderung ist es sehr wichtig, schnellstmöglich die richtige Tastenkombination im Notfall zu finden, damit die benötigte Hilfe rechtzeitig vor Ort ist.
Auch für hörgeschädigte Personen sind die speziellen Notruftelefone optimiert. Sie enthalten stärkere Lautsprecher mit besseren akustischen Eigenschaften. Menschen, die auf Hörgeräte angewiesen sind, können diese Telefone ebenfalls problemlos nutzen.

Wird die spezielle Notfalltaste gedrückt, die in jedem Notfalltelefon integriert ist, egal ob Notfallfestnetztelefon oder Notfallhandy, alarmiert sie im Notfall mehrere vorher eingestellte Rufnummern, z.B. von Verwandten und Angehörigen oder Pflegediensten und Feuerwehr.
Somit kann mit wenigen Handgriffen Hilfe angefordert werden. Deshalb ist ein Notfalltelefon nicht nur für Senioren eine Möglichkeit, mehr Sicherheit in den Alltag zu integrieren.